Costa del Azahar

Die Costa del Azahar ist eine flache Küste im Golf von Valencia. Herrliche, meist ruhige Sandstrände warten auf die Besucher. Im Norden beginnt die Costa del Azahar beim Ort Alcanar, im Süden reicht sie über Valencia hinaus, etwa bis Gandia und Oliva.

Wichtige Urlaubsorte sind Benicasim, Benicarló und vor allem Peñíscola. Peñíscola hat eine attraktive Altstadt und Festung, die sich auf einem Felsen über das Meer erhebt. Neben ausländischen Touristen machen hier auch viele Spanier Urlaub. Sehenswert ist an der Costa del Azahar außerdem die Stadt Sagunt mit seinem Burgberg und dem römischen Theater.

Die „Küste der Orangenblüten“ macht ihrem Namen übrigens alle Ehre: Mehrmals im Jahr blühen hier die Orangen und verströmen ihren süßen Duft.